Über uns
die Pfarre
St. Stephanus Walhorn (Ostbelgien) stellt sich vor


Die Pfarre ist für Sie da!

Wir verstehen uns als Gemeinschaft katholischer Christen in Walhorn und darüber hinaus im Pfarrverband Lontzen. Durch aktive Teilnahme an Gottesdiensten und am Pfarrleben entsteht eine Gemeinde.
Wir laden Sie ein, an unserer Gemeinschaft teilzunehmen - ganz besonders jene, die erst vor kurzem hierher gezogen sind.


Öffnungszeiten des Pfarrbüros:
Unser Pfarrbüro ist dienstags von 10-12 Uhr und freitags von 16-18 Uhr durch Maria Kalff besetzt.

E-Mail: pfarramt.walhorn@gmail.com
Telefon: 087 652645
Dorfstraße 27 B-4711 Walhorn


Beichtgelegenheit

Vor den großen Feiertagen (laut Ankündigung im Pfarrbrief) und nach Vereinbarung.
 

Küsterdienst:
Maria Hoen Tel. 0496/353282 Email: maria_hoen@msn.com

 


Das Leben feiern

Taufe

Zur Anmeldung einer Taufe wenden Sie sich bitte rechtzeitig an Astrid Oestreich astridoestreich@hotmail.de   oder unter 087 656355.
Tauffeiern finden in unserer Pfarrkirche an festgelegten Sonntagen statt. Vor der Tauffeier bitten wir
Eltern und Paten zu einem Gespräch über die Taufe und die Gestaltung der Feier.

 

Erstkommunion

Die Vorbereitung auf die Erstkommunion der Kinder beginnt im Januar. Sie wird jeweils am Sonntag nach Christi Himmelfahrt gefeiert.
 

Firmung

Anfang Januar beginnt ebenfalls die Vorbereitung auf die Firmung, die je nach Terminkalender des Firmspenders gefeiert wird. In Gruppen bereiten sich die Jugendlichen  der Pfarren Walhorn und Lontzen gemeinsam auf die Feier dieses Sakramentes vor.
Information: Lothar Beckers und Nicole Keutgen (nicoletta.keutgen@hotmail.de)

 

Eheschließung

Der Pfarrer führt mit dem Brautpaar ein oder mehrere Vorbereitungsgespräche. Es besteht auch die Möglichkeit, Seminare zu besuchen.
Melden Sie sich bitte mindestens sechs Monate vor einer geplanten Trauung bei Pastor Johannes zu den oben genannten Bürozeiten.
(Für Eheseminare mit Mariage Encounter Informationen bei Pierrot und Leonce Loyens,
Tel. 087-882821, Verantwortliche  für EE sind Christa und Serge Herzet 087 – 65 27 97)

 

Krankenkommunion

Personen, denen es aus Alters- oder Gesundheitsgründen nicht mehr möglich ist, die Sonntagsmesse in der Kirche mitzufeiern, können jeden Monat die heilige Kommunion nach Hause gebracht bekommen durch den Pastor oder ein(e) Krankenkommunionspender/in. Dies ist ein Zeichen der Verbundenheit mit der Pfarrgemeinde.
Interessenten wenden sich an das Pfarrbüro.

 

Krankensalbung

In diesem Sakrament bitten wir Gott bei schwerer oder lang andauernder Krankheit um Stärkung und Genesung. Der Priester steht gerne zur Verfügung.
Information: im Pfarrbüro in Walhorn oder, wenn dort niemand erreichbar ist in dringenden Fällen im Pfarrbüro St. Nikolaus Eupen 087-55 66 24

 

Beerdigungen

Bei einem Todesfall wenden Sie sich bitte zuerst an ein Bestattungsunternehmen.
Dort wird der Termin für die Begräbnisfeier in Absprache mit der Pfarre vereinbart.
Für die Totenwache wende man sich an Sandra Houben  (087-65 37 24, houben.sandra@skynet.be).

 


Pfarrbrief

14-tägig erscheint der Pfarrbrief.
Es wird als Postsendung an alle Abonnenten der Pfarre verteilt.
Der Unkostenbeitrag beträgt für ein Jahresabonnement 13,-€.
Redaktion und Information bei Léon Huynen (087-657399
leon.huynen@scarlet.be)
 


 

Gemeinsam feiern und beten
Gottesdienste in der Pfarrkirche

 

Sonntag
9.30 Uhr heilige Messe der Pfarrgemeinde in der St. Stephanus Pfarrkirche
(jeden 1. Sonntag im Monat mit Wortgottesdienst für die Kinder)

 

Wochentags
Dienstag 18.30 Uhr heilige Messe in der Wochentagskapelle der Pfarrkirche.

 

Rosenkranzgebet
jeden 1. Dienstag des Monats um 18.00 Uhr in der Wochentagskapelle der Pfarrkirche, in Marienmonaten (Mai und Oktober) dort jeden Dienstag. Im Mai zusätzlich mittwochs um 18.00 Uhr in der Kapelle am Lindchen.
Wir singen, beten und betrachten miteinander die Rosenkranzgeheimnisse und bitten in vielen Anliegen um die Fürsprache der Muttergottes, besonders um geistliche Berufungen.
(Ansprechpartner: Pastor Johannes)


 

Verantwortliche Gremien

 

Kontaktgruppe

Die Kontaktgruppe trägt die Sorge um ein lebendiges Gemeindeleben vor Ort. Die Mitglieder versuchen, ein offenes Ohr für die Belange der Pfarrangehörigen zu haben und alle Aufgabenbereiche einer Pfarre im Blick zu halten. Sie trifft sich monatlich, um die laufenden Aktivitäten in der Pfarre zu planen und zu koordinieren.

 

Mitglieder Kontaktgruppe

 

 

Der Kirchenfabrikrat

Er trägt die Sorge um die materiellen Belange der Pfarre (Kirche, Kapellen, Pfarrhaus, Angestellte, d.h. Küster und Organist, …). Die Mitglieder des Kirchenfabrikrates sind:
 

 

 


Gruppen und  Aktivitäten

Messdienergruppe

Messdienerinnen und Messdiener im Alter von 9 bis 19 Jahren. Durch unseren Dienst am Altar nehmen wir in besonderer Weise aktiv am Gemeindeleben teil. An Wochen-, Sonn- und Feiertagen treffen sich alle Gottesdienstbesucher, um gemeinsam die heilige Messe zu feiern, die wir durch unseren Dienst unterstützen. Darüber hinaus wächst die Gemeinschaft unserer Messdienergruppe auch durch gemeinsame Aktivitäten  (wie z.B. Bowling…) zusammen.
Verantwortliche:  Astrid Oestreich (087-65 63 55) und Gaby Beckers (087-56 98 64)

 

Lektorendienst – Freude am Wort Gottes

Derzeit 11 Lektoren stellen sich in den Dienst der Verkündigung von Gottes Wort. Am Ambo  verleihen die Lektoren dem "lebendigen Wort Gottes" Ausdruck und Stimme.
Sie bereiten sich auf diese Aufgabe immer  gut vor, um mit dem Herzen zu erfassen, was sie mit dem Mund verkünden.
Kontakt: Sandra Houben (087-65 37 24, houben.sandra@skynet.be)

 

Kindermesskreis

Bereits seit vielen Jahren organisiert der Kindermesskreis an jedem ersten Sonntag im Monat sowie an jedem  Advents- und Fastensonntag eine kindgerechte Gestaltung des Wortgottesdienstes in der 10:00Uhr Messe in unserer Pfarrkirche St. Stephanus zu Walhorn.
Die Kinder unserer Gemeinde begegnen diesem Angebot mit Freude und Begeisterung.
Informationen für Interessierte:
Jessica jessica.wintgens@gmail.com

 

Krankenbesuchsdienst

Der Krankenbesuchsdienst besteht seit vielen Jahren und setzt sich  derzeit aus neun Mitgliedern zusammen, die einmal wöchentlich die Kranken unserer Pfarre im Krankenhaus besuchen, im  Auftrag unserer Pfarrgemeinde. Besonders froh und dankbar über diesen Besuch sind immer wieder die Bewohner unserer beiden Seniorenheime.
Information: Hanny Stroh ( Tel. 087- 65 84 99 oder hanny.hellemanns@gmail.com)

 

Bibelkreis

Staunen können wir nur, wie positiv interaktiv das Wort Gottes in der Bibelgruppe wirkt. Sowohl der persönliche als auch der gemeinsame Glaube werden gestärkt in der Freude, sich auf das Wort Gottes einzulassen. Die Treffen finden laut Ankündigung im Pfarrbrief statt. In der Regel 1x monatlich um 20.00 Uhr im Pfarrhaus.

 

Kirchenchor

Für alle, die gerne singen, gibt es den St. Cäcilien Gesangverein Walhorn, der auch die heiligen Messen an Fest- und Feiertagen gesanglich mitgestaltet. Wir sind ein gemischter Chor mit sehr abwechslungsreichem Repertoire und freuen uns immer über die Unterstützung durch neue sangesfrohe Mitglieder. Wir garantieren viel Freude und Spaß bei  Proben und Auftritten.

 

Öffentliche Pfarrbibliothek Walhorn

Im 1. Stock der Gemeindeschule Walhorn befindet sich die Bibliothek. Es gibt Bücher in fast jeder Geistesrichtung und nach jedem Lesegeschmack. Auch Kinder finden hier für jede Altersstufe  angepasste Bücher.
Der Buchbestand wird regelmäßig erneuert.
Die Bibliothek Walhorn wurde ursprünglich als Borromäus Bibliothek gegründet (Unterlagen im Staatsarchiv von 1902) und etwa 1970 nach jahrelanger Pause in der Gemeindeschule wieder aufgebaut. Der offizielle Name lautet seitdem Öffentliche Pfarrbibliothek Walhorn.
Öffnungszeiten: mittwochs von 14.00 - 15.00 Uhr sowie an Schultagen donnerstags von 15.15 - 16.00 Uhr

Information und Kontakt: Charlotte Dupuis Tel. 087 65 37 33 oder Monique Britz-Rutte Tel. 0471/409781


 

Außerdem …

 gibt es für punktuelle aber regelmäßige Angebote der Pfarre viele liebe Menschen, die sich um die Vorbereitung kümmern, z. B. für

Der Abschied unserer Verstorbenen wird auf Wunsch gemeinsam mit der Familie vorbereitet und persönlich gestaltet durch eine Totenwache/Abschiedsfeier am Abend vor der Beerdigungsfeier  

 

Jedes Jahr ziehen Kinder aus der Gemeindeschule nach Weihnachten als die  "Heiligen 3 Könige" von Tür zu Tür, wollen den Menschen Freude und den Segen bringen und sammeln für ein Missionsprojekt. Verantwortliche: Anita Laschet

 

 

(Bei Interesse sind die Kontaktdaten beim Pastor zu erfragen)

 


Als Gruppen  in Walhorn der Pfarre verbunden sind außerdem zu nennen:

 

Der Landfrauenverband 

Frauen aller Altersstufen, Frauen in Familie, Beruf und öffentlichem Leben finden Geselligkeit, Bereicherung und Gedankenaustausch in der Landfrauengruppe. Wir treffen einander zu jeweils angekündigten Runden um 20 Uhr im Gemeinschaftsraum der Schule.
Kontaktpersonen:  Maria Hoen Tel. 0496/353282


Die Seniorenrunde  

Jeden zweiten Donnerstag treffen sich die Senioren aus Walhorn/Astenet nachmittags in gemütlicher Runde zum Karten, Spielen und Erzählen im Schützenheim in der Rotsch.
Information: Willie Jansen 087- 85 01 60  

 

Der Frauen- und Mütterverein

Er besteht 2012 seit 75 Jahren. Neben der monatlichen Eucharistiefeier für alle lebenden und verstorbenen Mitglieder bietet er jedes Jahr einen Ausflug sowie einen gemütlichen voradventlichen Kaffeenachmittag an und die Ausfahrt im Oktober nach Kevelaer.
Kontaktperson:
Irmgard Laschet, Erika Weickmanns

  


 Startseite Walhorn